Kleine Kapelle Bens

Geschichte

Der Bau der Kapelle wurde unter größten persönlichen Opfern, in einer wirtschaftlich schwierigen Zeit, durchgeführt.

Am 17. August 1952 erfolgte die Grundsteinlegung. Noch im selben Monat wurde der Bau gerichtet.

Die katholische St.-Theresien- Kapelle in Abbehausen erhielt am 28. Oktober 1952 ihre kirchliche Weihe. Damit wurde sie die erste Kapelle im Offizialbezirk Oldenburg, die der „kleinen heiligen Theresia vom Kinde Jesu“ geweiht war.